E-Book Startseite Karteikarten-Programm
0
Inhalt dieser Seite
  1. Geld verdienen

Geld verdienen

Für viele Webseitenbesitzer ist es wichtig mit Ihrer Webseite Geld zu verdienen. Dies geschieht meistens durch Werbung oder durch Partnerverträge. Doch auch hier gibt es wieder Regeln: Wenn man auf seiner Webseite Werbung macht, "verkauft" man etwas und um etwas "verkaufen" zu dürfen benötigt man ein Gewerbe. Das heißt auf privat betriebenen Webseiten darf man keine Werbung machen. Ein häufiges Werbemittel ist "Google Adwords". Doch auch hier gibt es einen kleinen Nachteil. Geld bekommt man nur wenn Besucher auf die Links / Anzeigen klicken und das ist nicht der Normalfall. Wer also der Meinung ist das es sich für Ihn lohnt Werbung zu machen sollte ein Gewerbe eröffnen und dann Werbung machen, die zur Webseite passt.

Achtung: Die Texte wurden von keinem Rechtsanwalt geschrieben oder überprüft. Wir übernehmen keine Haftung für diesen Inhalt! Dies gilt speziell bei diesem Bericht!

Design:
 


Logo
Benjamin Jung
Krummstr. 9/3
73054 Eislingen

E-Mail: info@homepage-webhilfe.de
Webseite: www.homepage-webhilfe.de