E-Book Startseite Karteikarten-Programm
0
Inhalt dieser Seite
  1. Links

Links

Links gehören zu den Haupt-Bestandteilen einer Webseite. Durch normale Schriftformatierungen lassen sich die Einstellungen bei Links nicht ändern, dass liegt an den Standardvorschriften von HTML. Um dies zu ändern gibt es spezielle Selektoren mit denen man die Standardeinstellungen ändern kann. Wenn man die eigen festgelegten Einstellungen nicht für alle Links gültig machen will, sondern nur für spezielle Bereiche können Sie die Selektoren die wir Ihnen hier beibringen wollen, als 2. Selektor verwenden. Es gibt folgende Sektoren: a:link (Links von nicht besuchten Seiten), a:visited (Links von bereits besuchten Seiten), a:focus (Links die fokussiert werden), a:hover (Links im MouseOver-Effekt) und a:active (Links die gerade angeklickt wurden). Natürlich könnte man statt dem a-Tag auch den p-Tag verwenden. Jedoch kann man mit p-Tags keine Links erstellen. Daher ist der a-Tag eigentlich für Links reserviert. Als Eigenschaften können dann alle möglichen Dinge verwendet werden, wie z. B. Schriftart, Schriftgröße, ... Der Zusatz "hover" wird manchmal auch im Zusammenhang mit td-Elementen verwendet, um die Hintergrundfarbe beim MouseOver-Effekt zu ändern, dazu müsste man dann td:hover notieren.

a:link {
    color: #0000FF;
    font-family: sans-serif;
    font-size: 15px;
    text-decoration: underline;
}
a:visited {
    color: #FF00FF;
    font-family: sans-serif;
    font-size: 15px;
    text-decoration: underline;
}
a:focus {
    color: #0000FF;
    font-family: sans-serif;
    font-size: 15px;
    text-decoration: underline;
}
a:hover {
    color: #0000FF;
    font-family: sans-serif;
    font-size: 15px;
    text-decoration: none;
}
a:active {
    color: #FF00FF;
    font-family: sans-serif;
    font-size: 15px;
    text-decoration: underline;
}
Anzeigebeispiel
Anzeigebeispiel



Design:
 


Logo
Benjamin Jung
Krummstr. 9/3
73054 Eislingen

E-Mail: info@homepage-webhilfe.de
Webseite: www.homepage-webhilfe.de