E-Book Startseite Karteikarten-Programm
0
Inhalt dieser Seite
  1. Besucherinfo

Besucherinfo

Wer seine Besucher "ausspionieren" will, der kann sich mit den Server-PHP-Befehlen anfreunden. Mit $_SERVER[""] können verschiedene Besucherinformationen ermittelt werden. Es gibt viele verschiedene Befehle, mit denen man bestimmte Dinge herausfinden kann. Hier stellen wir Ihnen nun die wichtigsten 4 Teile vor: IP-Adresse, Host, User-Agent und Referer. Wer die IP-Adresse wissen möchte, der verwendet als Wert REMOTE_ADDR. Die Adresse des Servers kann durch SERVER_ADDR ermittelt werden. Mit dem Hostnamen kann man normalerweise den Internet-Anbieter des Benutzers aufgrund der IP herausfinden. Dazu ist jedoch ein längerer Code notwendig: getHostByAddr($_SERVER["REMOTE_ADDR"]). Wer nun auch noch den User-Agent wissen möchte, der verwendet den Wert HTTP_USER_AGENT. Im User-Agent stehen Informationen zum Betriebssystem und zum Browser. Der User-Agent hat jedoch keinen festen Aufbau und kann von jedem manipuliert werden. Dies ist also keine sichere Ermittlung zur Statistik für Browser und Betriebssysteme. Des Weiteren kann man noch den sogenannten Referer herausfinden (dies eignet sich z. B. wenn auf einer Webseite verschiedene Kontaktformulare vorhanden sind. Hierbei benötigt man den Wert HTTP_REFERER. Der Referer zeigt die zuletzt aufgerufene Seite an (also die URL von der Sie kommen). Bei direktem Aufruf (Eingabe über die Eingabezeile) ist kein Referer vorhanden.

$host = getHostByAddr($_SERVER["REMOTE_ADDR"]);
$ip = $_SERVER["REMOTE_ADDR"];
$browser = $_SERVER["HTTP_USER_AGENT"];
$referer = $_SERVER["HTTP_REFERER"];
 
echo $host;
echo "<br />";
echo $ip;
echo "<br />";
echo $browser; 
echo "<br />";
echo $referer;
Anzeigebeispiel
Anzeigebeispiel



Design:
 


Logo
Benjamin Jung
Krummstr. 9/3
73054 Eislingen

E-Mail: info@homepage-webhilfe.de
Webseite: www.homepage-webhilfe.de