E-Book Startseite Karteikarten-Programm
0

Allgemeines

Schleifen sind dafür gedacht, etwas so lange auszuführen, bis das "Ziel" erreicht wurde. Eine Schleife macht also so lange einen Durchgang bis eine Variable einen bestimmten Wert erreicht hat. Es gibt 2 verschieden Schleifen: while-Schleife und for-Schleife. Die while-Schleife wird hauptsächlich in Datenbanken verwendet. Die for-Schleife wird normalerweise "nur" zum Zählen verwendet. Wir verwenden bei beiden Schleifen das gleiche Grundgerüst und haben die gleiche Funktion: Zählen von 0 bis zu einer Zahl kleinr als die Zahl, die eingeben wurde (maximal 499).


while-Schleife

Wir wollen Ihnen als erstes die sogenannte while-Schleife vorstellen. Wir haben in unserem Beispiel ein einfaches HTML-Dokument, in der eine Zahl eingeben werden kann. Die Schleife zählt von 0 an bis zu der Zahl, die Sie eingegeben haben minus 1. Wenn eine Zahl größer als 500 eingegeben wird, wird die eingegebene Zahl auf 500 zurückgesetzt. Dies ist der 2. Teil im PHP-Dokument, der mit einer if-Anweisung gemacht wird. Der 1. Teil des Dokumentes ist das Speichern der Zahl die vom Nutzer eingegeben wurde. Nach diesen 2 Teilen wird die "Zähl"-Variabel auf 0 gesetzt. Danach folgt die Schleife. Die Schleife macht nun so viele Durchgänge, bis die Variabel "zaehlen" nicht mehr kleiner ist als die Variabel "eingabe". Diese Zahlen werden dann ausgegeben. Im fertigen sieht das so aus:

<form action="while-schleife.php" method="post">
  Zählen bis ... -1: <input type="number" name="eingabe" />
  <input type="submit" name="submit" value="Absenden" />
</form>
$eingabe = $_POST["eingabe"];
if($eingabe > 500) {
    $eingabe = 500;
}
$zaehlen = 0;
while($zaehlen < $eingabe) {
    echo $zaehlen.", ";
    $zaehlen++;
}
Anzeigebeispiel
Anzeigebeispiel



for-Schleife

Wir wollen nun das gleiche Beispiel auf die for-Schleife übertragen. Der 1. und 2. Teil bleibt gleich. Der 3. Teil, bei der das "Zähl"-Variabel auf 0 gesetzt wird, fällt weg, da er innerhalb der Schleife vorgenommen wird. Nun benötigen wir die for-Schleife (Schlüsselwort: for). Innerhalb der runden Klammer, direkt hinter dem for-Schlüsselwort werden bestimmte Angaben gemacht: "Zähl"-Variabel auf 0 setzen, Festlegen der Durchgänge, Festlegen der Sprünge (in diesem Fall: um 1 erhöhen). Nun werden die geschweiften Klammern geöffnet und dort wird der echo-Befehl verwendet um die einzelnen Zahlen auszugeben. Für Zählvorgänge wird meistens die for-Schleife benutzt, da Sie einfacher ist. Bei Datenbanken wird while genutzt, da dort nicht gezählt wird, sondern immer wieder eine Funktion aufgerufen wird. Dies geschieht dort solange bis die Funktion keinen Wert mehr zurückgibt.

<form action="for-schleife.php" method="post">
  Zählen bis ... -1: <input type="number" name="eingabe" />
  <input type="submit" name="submit" value="Absenden" />
</form>
$eingabe = $_POST["eingabe"];
if($eingabe > 500) {
    $eingabe = 500;
}
for($zaehlen = 0; $zaehlen < $eingabe; $zaehlen++) {
    echo $zaehlen.", ";
}
Anzeigebeispiel
Anzeigebeispiel



Design:
 


Logo
Benjamin Jung
Krummstr. 9/3
73054 Eislingen

E-Mail: info@homepage-webhilfe.de
Webseite: www.homepage-webhilfe.de