E-Book Startseite Karteikarten-Programm
0
Inhalt dieser Seite
  1. Kommentare

Kommentare

Wie in jeder anderen Programmiersprache auch gibt es in Perl die Möglichkeit Kommentare in ein Programm zu setzen. Kommentare können sehr hilfreich für den Entwickler und andere sein. Denn wer Kommentare gut nutzt, der hat einen besseren Überblick über seine eigene Skripte. Kommentare werden mit einem Crosszeichen (#) gekennzeichnet. Kommentare gelten immer zeilenweise bzw. ab dem #-Zeichen. Kommentare werden aber nicht nur nicht angezeigt sondern werden an den Client erst gar nicht gesendet. Die Kommentare befinden sich also nur im Skript. Das Skript wird vom Server verarbeitet und alle Zeilen mit einem Kommentar werden übersprungen. Wenn wir die erste Programmzeile genauer betrachten, könnte man meinen, dass dies auch ein Kommentar ist. Die erste Zeile wird aber immer speziell behandelt.

#!/usr/bin/perl -w
 
print "Content-Type: text/html\n\n";
 
# Dieser Text wird nicht angezeigt und nicht interpretiert!
print "Dieser Text wird angezeigt und als Ausgabe interpretiert!";
Anzeigebeispiel
Anzeigebeispiel



Design:
 


Logo
Benjamin Jung
Krummstr. 9/3
73054 Eislingen

E-Mail: info@homepage-webhilfe.de
Webseite: www.homepage-webhilfe.de