E-Book Startseite Karteikarten-Programm
0
Inhalt dieser Seite
  1. Variablen

Variablen

Variablen werden in Perl mit dem Schlüsselwort my initialisiert. Der Variablenname wird mit einem Dollarzeichen davor angegeben. Eine Variabel kann entweder nur initialisiert werden oder der Variable kann bei der Erstellung sofort ein Wert zugewiesen werden. strings, also Zeichenfolgen müssen in Anführungszeichen (doppelte oder einfach Anführungszeichen) gesetzt werden. Zahlen müssen ohne Anführungszeichen angegeben werden. Der Wert einer Variable kann unendlich oft geändert werden. Das Beispiel unten zeigt verschiedene Wertzuweisungsmöglichkeiten und Variablentypen:

#!/usr/bin/perl -w
 
my $owner = "Benjamin Jung";
my $year = 2013;
my $website;
 
$website = "Homepage-Webhilfe";
 
print "Content-Type: text/html\n\n";
 
print "<p>Die Webseite ";
print $website;
print " wurde im Jahr ";
print $year;
print " von ";
print $owner;
print " erstellt!</p>";
Anzeigebeispiel
Anzeigebeispiel



Design:
 


Logo
Benjamin Jung
Krummstr. 9/3
73054 Eislingen

E-Mail: info@homepage-webhilfe.de
Webseite: www.homepage-webhilfe.de